Der Biogarten im Februar

Der Biogarten im Februar

Der Biogarten im Februar

 Aussaat/Pflanzung  Arbeiten  Ernte

WARM:
Kohlrabi, Wirsing, früher Spitzkohl, Fenchel, Keimsprossen,
Kresse und Microgreens (Asia-Gemüse, Radieschen, Rettiche, Broccoli, Schnittsalate, Koriander) auf der Fensterbank

Sellerie

Tomaten, Paprika & Chili, Physalis, Auberginen

Löwenmäulchen

GESCHÜTZT:
Lauchzwiebeln, Winterheckenzwiebeln, Porree

Salate

IM FREILAND:
frühe Möhren, Pastinaken, Radieschen

Spinat, Salatrauke, Asia-Gemüse, Gartenmelde, Guter Heinrich

Dicke Bohnen

Obst- und Wildgehölze, Obstbäume und Ziergehölze pflanzen

– Saatgut ordnen und besorgen
– Aussaaten im Haus
– Anzucht pflegen, pikieren, umtopfen und an milden Tagen ins Freie stellen
– Beete vorbereiten
– erste Direktsaaten ins Beet
– gegebenenfalls Bodenuntersuchung beauftragen
– Topfpflanzen düngen oder umtopfen
– Stauden, Kräuter und Topfpflanzen ausputzen
– Beerensträucher und Obstbäume schneiden/auslichten und düngen
– Hecken, Beerenobst und Bäume pflanzen
– Gerätepflege
– Frühbeetkasten als Mistbeet einrichten
– Gewächshaus bepflanzen
– immergrüne Pflanzen wässern
– Nistkästen aufhängen
– Porree (Wintersorten)
– evtl. ersten Schnittlauch und Winterheckenzwiebeln
– überwinterten Spinat
– Feldsalat
– Winterpostelein
– Grünkohl
– Rosenkohl
– evtl. erste Wildkräuter (Vogelmiere, Löwenzahn)

Die Gartentipps für vergangene Monate gibt es bei uns hier!

mehr Infos auf:

 

– Bioland Hof Jeebel Biogartenversand
https://www.biogartenversand.de/

 
Der Biogartenversand aus Jeebel bietet ein einzigartiges Sortiment aus Biosaatgut, Pflanzkartoffeln, Pflanzen, Obstbäumen, Sträuchern, Gartengeräten, Düngern und vielem mehr.

 

No comments.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: