Müllentsorgung im Wald

Müllentsorgung im Wald

Müllentsorgung im Wald

Der Vorstand informiert!

Von der Forstverwaltung sowie von der Verwaltung der Diakonische Stiftung Ummeln wurde festgestellt, dass Grünabfälle im Wald entsorgt werden. Deshalb weisen wir darauf hin, dass jede Müllentsorgung im Wald (auch Rasen-, Strauch- und Baumschnitt) verboten ist. Die Forstverwaltung der Stadt Bielefeld kontrolliert den Wald und Verstöße mit einem Bußgeld bis 500€ ahnden.

Wir bitten deshalb alle Gartenfreunde keine Abfälle im Wald und auch nicht in dem Waldstreifen der Diakonsiche Stiftung Ummeln zu entsorgen. Verursacher müssen mit einer Anzeige rechnen!

Der Vorstand

No comments.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: